Support the living artist.

Werde Mäzen/in und unterstütze Mila Hundertmark bei der Entstehung neuer Kunstwerke schon ab 10 Euro/Monat – oder mit einer Einmalspende.

Wie funktioniert’s?

Sie spenden einmalig oder monatlich an die Künstlerin und bekommen dafür von ihr eine Rechnung, die Sie in der Steuererklärung z.B. als Werbeausgabe geltend machen können.

Als Dank erhalten Sie exklusive Einblicke in entstehende Arbeiten und abhängig von der Höhe der Zuwendung Fine-Art-Prints, Video-Dokumentationen, Einladungen zum Ateliergespräch, Künstlerbücher oder sogar eine Performance (Adaption) auf Ihrer privaten Veranstaltung.
 Die Art der Dankgaben wird bei Vertragsschluss anhand der aktuell entstehenden – und damit von Ihnen unterstützten Arbeit – vereinbart.

 

Aktuell:

Bis September 2017 fließen alle Mäzenenmittel in die Entstehung der Arbeit „Fragmente“.

Erhältlich sind derzeit Unterstützer-Karten: Die Premiere der Performance Fragmente #1 in der kinetischen Bildskulptur wird vor der offiziellen Eröffnung der Ausstellung am 26. Mai 2017 exklusiv für alle Mäzene/innen stattfinden.

1. Eintrittskarte 40 Euro
Jede weitere Karte 30 Euro

Bei Spenden in Höhe von 100, 200, 500, 1000, 2500, 5000 oder 10000 Euro erhalten Sie weitere Dankgaben wie Fine-Art-Prints, Video-Dokumentationen, Einladung zum Ateliergespräch, Künstlerbücher oder eine Performance (Adaption) auf Ihrer privaten Veranstaltung.

Jede/r Mäzen/in entscheidet selbst, ob sie/er öffentlich genannt werden möchte oder nicht.

Beratung jederzeit individuell: mail@milaburghardt.de und unter 06151/1540181

ICH GEBE ALLES. Gib‘ Du mir ein bisschen.