As far as the eye can see

Kinetische Skulptur und Performance, 2018

7. Juni bis 9. September 2018
im Bluestar Contemporary, San Antonio, USA.

 

Performances
7. Juni 18 – 21 Uhr
8. Juni 18 – 20 Uhr
mit Elizabeth Camille, Miguel Corona, Houston Fryer, Verena Gaudy, Edward Warren Harris, Ernesto Ibanez, Susi Opera, Antonia Padilla, Helena Rodriguez, Martin Rodriguez

 

Was war die letzte Entscheidung, die du getroffen hast? Diesen Text zu lesen?

Was war die erste Entscheidung, die du heute morgen getroffen hast?
Wie viele Entscheidungen hast du seitdem getroffen?
Warum hast du genau so entschieden?

Wie würdest du dich selber beschreiben?
Als frei?
Als unabhängig?
Als ein funktionierendes Teil eines Systems?
Ist ‚zu funktionieren‘ genug für ein gutes Leben?
Welche Konsequenzen hätte es, wenn du dich entscheiden würdest das System, in dem du gerade bist, zu verlassen?
Ist nur die erste Entscheidung gut oder wäre es gut mit all seinen Konsequenzen?
Was willst du wirklich?

Bist du zufällig hier oder willentlich?
Hier auf dieser Seite, hier an diesem Punkt deines Lebens?

Wer entscheidet hier eigentlich?

 

Übrigens, diese Arbeit hat absolut nichts mit Lawrence Weiner zu tun.